Picdeer logo Browse Instagram content with Picdeer

#weimarerlandmahlzeit

Posts tagged as #weimarerlandmahlzeit on Instagram

51 Posts

(Werbung/bezahlt) Ich sitze gerade im Restaurant der Hotel und Erlebnisinsel „Die Mühle“ in Eberstedt im @weimarerland bei einem kühlen Rosé aus  Bad Sulza in Thüringen (jaaaaa, hier gibts Wein!!), esse dazu einen Salat, genieße die Aussicht und lasse mich von der Teeniedisko amüsieren, die hier gerade open air läuft. 😉😂😎 Hier gibts nämlich nich nur ein Landhotel, in dem ich wohne u wo die lila Trauben quasi vom Bett erreichbar sind, sondern auch schwimmende Holzhäuser auf dem See. Und da ist gerade eine Teenie-Klasse auf Klassenfahrt - kreischende Mädels inklusive 😂😂😂. Erinnert mich voll an die Klasse von meinem fast 14jährigen. Ich bin zum 2. Mal im Weimarer Land unterwegs und darf den Landkreis um Weimar weiter entdecken. Im Frühjahr war ich ja schon mal im #restaurantvenerius und habe dort ein Praktikum gemacht.  Nun werde ich morgen in aller Hergottsfrühe mit dem Ballon von Apolda aus über das Weimarer Land fahren. Puh!  Ich bin total gespannt, freu mich voll und hab ein bisschen Bammel vor der Ballonnummer. Aber he, nur durch Ausprobieren lern ich ja dazu, ne?!? In den Stories nehm ich Euch selbstverständlich mit. Also wenn Ihr eine kreischen hört, that‘s me!! 😂😂🙈🙈🤓🤓 #weimarerland #weimarerlandgenuss #weimarerlandmahlzeit #meinweimarerland #weimarerlandentdecken #eberstedt #eberstedtermühle #thueringen #thueringen_entdecken #thuringia #blogger_de #bloggerunterwegs #schoenesleben #schönesleben
Schloss Auerstedt - eine Kreation der Sinne Wir sehen die wunderbare Farbigkeit, riechen die Butter vom Strudel, schmecken die Kräuter, fühlen die samtige Füllung und hören das Klappern der Bestecke und Gläser.  Das ist Genießen mit allen fünf Sinnen mit der regionalen #weimarerlandmahlzeit von Frank Reinhardt im Restaurant "Reinhardt's im Schloss" Auerstedt. So kann Essen Entschleunigung und großer Genuss sein. Foto: Roman Möbius  #meinweimarerland #deinthüringen #thüringertischkultur #weimarerlandmahlzeit #schlossauerstedt #entfaltung #geist
In Ettersburg schuf der Gartenvisionär Fürst Hermann Pückler-Muskau eines seiner mutigsten Werke der Gartenkunst mit einer breiten Schneise durch den Buchenwald und das Schloß gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Ein schöner Ort zum Genießen der #weimarerlandmahlzeit im Restaurant, oder bei schönem Wetter auf der Terrasse. Kräuter im Garten gepflückt, aromatisieren die in Butter gebratenen Thüringer Klöße und ein kräftiges Gulasch wird mit einem fruchtigen Chutney kombiniert. (Foto: Roman Möbius) #meinweimarerland #weimarerlandgenuss #thüringertischkultur #entfaltung #geist
Sinnlich genießen kann man im @RestaurantVenerius in Eckolstädt, denn das Sinnliche verbirgt sich im Namen des beliebten Gasthauses. Felix Thomas und sein Team haben die #weimarerlandmahlzeit aus regionalen Zutaten zubereitet. Die wildreiche Gegend um Eckolstädt liefert das Reh und bestimmt hat einer der Bauern aus dem Dörfchen unweit von Apolda, auch ein paar lila Kartoffeln und frische Möhren für den Küchenchef ausgebuddelt. (Foto: Roman Möbius)  #meinweimarerland #weimarerlandgenuss #venerius #thüringertischkultur #entfaltung
Für die nächste #weimarerlandmahlzeit sind wir nicht weit gefahren. Die Kurstadt Bad Berka trägt das Zertifikat "Ort mit Heilquellenkurbetrieb". Sie hat sich als Zentrum medizinischer Kompetenz durch die Zentralklinik als Akutklinik sowie der drei Median-Kliniken als Kureinrichtungen für die Anschlussheilbehandlung und Rehabilitation, einen Namen über die Grenzen Deutschlands hinaus gemacht. Kein Wunder also, dass sich Michael Nagel im @Gasthaus Nagel für seine Weimarer Landmahlzeit eine gesunde Zutat ausgewählt hat. Er serviert einen Buchweizentaler, goldbraun in Butter gebraten, mit verschiedenen Zutaten. Von Pfannengemüse der Saison, über verschiedenes Fleisch, bis zu Obst und Quark ist alles möglich. (Foto: Roman Möbius)  #meinweimarerland #deinthüringen #weimarerlandgenuss #thüringertischkultur #badberka #buchweizen #entfaltung
Heute ist #sommersonnenwende - der #bien ist also auf dem Hoch seiner Entwicklung. Neben der Honigverarbeitung müssen wir uns Gedanken um die Bienengesundheit machen, sodass wir unsere Tiere auch als starke Volker einwintern können.  #weimarerland #weimarerlandgenuss #weimarerlandmahlzeit #weimarerlandei #weimarerlandentdecken #weimarentdecken #bienenstock #bienenvolk #bienenfresser #bienensterben #honigbiene #honigschreck #honigfabrik #honig_vom_koetsch #weimar #jena #koetsch #carolinenturm #honigvomimker #honigvomimkereinproduktdernatur #honigvomimkervorort
Apolda wird zum kulinarischen Hotspot Am Samstag (23. Juni) verwandelt sich der Marktplatz in ein riesiges Freiluft-Restaurant mit rund 500 Plätzen und bittet zu Tisch. Serviert werden Küchenklassiker nach alten historischen Rezepten, wie Backhauskartoffeln mit Birnen, Wickelklöße mit Petersiliensoße,  Wursthuller und Vieles mehr. Sehr gut passt in diese Speisekarte auch ein Dessert der #weimarerlandmahlzeit aus dem @Hotel am Schloß Apolda, der Buchweizen-Apfelkuchen mit Sabayone vom Apoldaer Schwarzbier. Auf jeden Fall sollte man danach fragen :) Ab 17.30 Uhr ist freie Platzwahl und Musik gibt es mit der JustDrill Band. Foto:Petra Hermann #meinweimarerland #deinthüringen #apolda #gramont #weimarerlandmahlzeit #weimarerlandgenuss
Kulinarische Leckerbissen aus dem Weimarer Land: Das ist die Weimarer Land Mahlzeit! Das Projekt bringt Erzeuger, Gastronomie und Handwerk aus dem Landkreis zusammen und lässt etwas ganz zauberhaftes entstehen. Ganz nach unserem Thüringer Tischkultur-Geschmack auf wunderschönem Weimar Porzellan! #zutisch + + + #weimarerlandgenuss #weimarerlandmahlzeit #weimarerland @weimarerland @weimar_erleben #weimarporzellan  #thueringertischkultur #thüringertischkultur #tischkultur #thüringerküche #kulinarischesthüringen  #thüringen #deinthüringen #kulinarik #essen #genuss #lecker #food #foodstagram #foodie #foodgasm #foodphotography #foodpics #foodporn
Im Brauhaus in Bad Berka geht es bei der #weimarerlandmahlzeit um Meerrettich. Dazu hat uns Koch Thomas Matthias-Grimm ein Küchengeheimnis verraten, welches man unbedingt beherzigen sollte, wenn man ihn zubereitet: Den geriebenen Meerrettich darf man der Soße erst zum Schluss zugeben und diese nicht nochmals kochen lassen, sonst schmeckt sie nämlich bitter.  #meinweimareland #deinthüringen #kulinarik #küchengeheimnis #altesbrauhaus #badberka
Auch die Inhaberin von Rosines Backwerkstatt möchte ein Küchengeheimnis für unsere Sammlung beisteuern: Damit Massen (z.B. Quark oder Bisquit) Ihren Stand behalten, teile ich bei der Zubereitung die Zuckermenge. Diese schlage ich dann je zur Hälfte separat unter das Eiweiß wie auch unter das Eigelb für ca. 5 min unter. Die Leichtigkeit der Masse ist nach dem Backen ein Genuss. Habt ihr auch so kleine Tricks beim Kuchen backen ? Sagt sie uns weiter ! #weimarerlandmahlzeit #weimarerlandgenuss #meinweimarerland #backen #kulinarik #deinthüringen
(Werbung) Ein freundliches Mäh in die Runde! 😃 Ist dieses Zicklein nicht niedlich? Ich sag euch: Fiepsalarm! Den gab es neulich, als ich mit @amatteroftaste_blog , @frlordnung und @dreiraumhaus im @weimarerland unterwegs war. Erinnert Ihr Eich? Heute ging auf dem Blog der erste Teil unserer Erlebnisse als Beitrag auf meinem Blog online. Ich würde mich freuen, wenn ich Euch virtuell auch mit in meine Thüringische Heimat nehmen kann. Den Link dorthin findet Ihr in meinem Profil! . . #reise #travel #thueringen #meinweimarerland #weimarerlandmahlzeit #weimarerland #unterwegs #travelgram #goat #ziegen #bauernhof #natur #reisen #instatravel
Michael Stark, Inhaber der Kinderkochschule in Holzdorf, hat uns mit einer #weimarerlandmahlzeit überrascht, die Kinder mit ihren Eltern dort gemeinsam kochen können. Sein Küchengeheimnis ist ein super Tipp für die Zubereitung von Hefeteig: Ist der Teig noch klebrig und feucht, nicht gleich Mehl zugeben, sondern ein bisschen weiter kneten, schön in aller Ruhe mit den Händen. Dann wird der Teig von allein geschmeidig und elastisch. Bereitet ihr gern Hefeteig zu, oder traut ihr euch nicht ? #meinweimarerland #deinthüringen #hefeteig #kinderkochschule #kochenmitkindern #weimarerlansgenuss
Die Suche nach der Weimarer Land Mahlzeit treibt uns um. In der Kräuterküche der Klostergrotte in Nohra, haben wir ein neues Geheimnis erfahren: Wildkräuter zum Verarbeiten immer am Vormittag suchen, da haben sie die größte Kraft. Steht allerdings die Blüte der Pflanze im Fokus dann am Mittag pflücken, wenn die Blüten geöffnet sind. Was bereitet ihr mit Wildkräutern zu und habt ihr das schon beachtet? #meinweimarerland #weimarerlandgenuss #weimarerlandmahlzeit #kräuterküche #küchengeheimnisse Mach das Weimarer Land zu Deinem Weimarer Land!
Ein schönes Wochenende geht zu Ende! Gestern hatten wir einen tollen Nachmittag im @einz30_holzwerkhof. Tolle Gespräche und liebe Menschen. Von der #streuobstwiese gestern ging es heute direkt zu den Bienen. Wir haben uns an die #brutraumerweiterung gemacht. #weimarerland #weimarerlandgenuss #weimarerlandmahlzeit #weimarerlandei #weimarerlandentdecken #weimarentdecken #bienenstock #bienenvolk #bienenfresser #bienensterben #honigbiene #honigschreck #honigfabrik #honig_vom_koetsch #weimar #jena #koetsch #carolinenturm #honigvomimker #honigvomimkereinproduktdernatur #honigvomimkervorort
Das Glück auf dem Teller haben wir auf alle Fälle gefunden. Das Team der #weimarerlandmahlzeit war in Nohra, im Kräuterhotel Klostergrotte. Dort haben wir eine Weimarer Landmahlzeit fotografiert und probiert, bei der man eine Menge Gesundes serviert bekommt. Die Weimarer Land Speisekarte füllt sich langsam ! #weimarerlandgenuss #meinweimarerland #wildkräuterküche #kulinarik #landfrauenküche
Wir grüßen Euch aus dem @weimarerland ! Zwei spannende, aufregende und interessante Tage liegen hinter uns. Wir haben so viele engagierte Leute kennengelernt. Menschen, die für ihr Produkt und ihre Region brennen. Da geht mir als Thüringer Kind richtig das Herz auf!!! Jetzt heißt es schon wieder Abschied nehmen. Ich muss all die Eindrücke erstmal sortieren und sacken lassen. Und dann bekommt Ihr einen laaaaaangen Blogbeitrag dazu. 😉 Habt einen wunderbaren Tag!! . . #weimarerland #meinthüringen #weinweimarerland #weimarerlandmahlzeit #travel #friends #blogger_de #unterwegs #thueringen #heimat #reisen #travelgram #instatravel
Der "Blaue Schwede", dass klingt wie ein Seeräuber, ist aber eine Kartoffelsorte die sehr schön nussig schmeckt und auch in Thüringen angebaut wird. Beim zubereiten verliert sie schnell die Farbe. Deshalb haben wir Felix Thomas, Chef im @Venerius in Eckolstädt gefragt, was da zu tun ist. Sein Küchengeheimnis lautet, beim kochen der Kartoffel etwas Saft oder ein paar Blätter vom Rotkraut dazu zu geben - und die Farbe bleibt erhalten!  #meinweimarerland #weimarerlandmahlzeit #weimarerlandgenuss #deinthüringen #thüringertischkultur #kulinarik #küchengeheimnisse
Das Küchengeheimnis von heute kommt aus dem Hotel am Schloß Apolda  von Koch Dirk Heidemann. Wie wäre es mit einem Dessert das außen warm und knusprig ist und innen kühl und cremig? Das geht nicht? Geht doch, sagt er, wenn man eine Eiskugel zweimal in gerösteten Kokosraspeln paniert, dann einfriert und gefroren frittiert, bis sie außen braun ist. Der Tipp für den Sommer, finden wir.  #meinweimarerland #weimarerlandmahlzeit #weimarerlandgenuss #deinthüringen #thüringertischkultur #kulinarik #küchengeheimnisse
Tim Habermann, Chefkoch im Restaurant Schloss Ettersburg  bringt Kraft und frische Farbe der Frühlingskräuter gern auch einmal in anderer Form ans Essen. Er macht ein Kräuteröl, wie hier mit dem ersten Bärlauch. Sein Tipp: Die Kräuter nicht hacken, sondern in einem Mixer pürieren und reichlich salzen. Dadurch bleibt das Öl schön lange grün. Super ! #meinweimarerland #weimarerlandmahlzeit #weimarerlandgenuss #kulinarik #frühlingskräuter #thüringertischkultur #deinthüringen
Ein Küchengeheimnis, welches mit der #weimarerlandmahlzeit zusammen hängt, bekamen wir auch von Chefkoch Frank Reinhardt aus dem @ Restaurant Reinhardt`s im Schloss" in Auerstedt. Die gute Thüringer Blutwurst, die wir bei Direktvermarkter Hoffmann in Kiliansroda gekauft haben, eignet sich auch zum braten. Diese unbedingt vorher in Mehl wälzen. Das nennt man mehlieren und verhindert, dass die Wurst zerfällt. Wir lernen jeden Tag dazu !  #meinweimarerland #weimarerlandmahlzeit #weimarerlandgenuss #deinthüringen #thüringertischkultur #kulinarik #küchengeheimnisse
Die Crostini und icke. Oder so. Im Venerius. Letzte Woche. 😉 Alle leckeren Details: aufm Bloooog!! Foto: @obers_trifft_sahne #werbung #meinweimarerland #weimarerland #weimarerlandmahlzeit #weimarerlandgenuss #thueringen #thüringen_entdecken #schoenesleben #schönesleben
Das nächste Küchengeheimnis kommt von Christian Driemel aus "Zum güldenen Zopf" in Blankenhain. Wenn wirklich einmal Thüringer Klöße übrig bleiben dann in Scheiben schneiden, die Brösel entfernen und mit etwas Puderzucker an den Händen kleine Krapfen formen. Diese werden frittiert und dann in Brösel aus Zwieback, Zimt und Zucker gewälzt. Dazu gibt es eingekochte Pflaumen oder Apfelmus. Wir sind begeistert !  #meinweimarerland #weimarerlandmahlzeit #weimarerlandgenuss#deinthüringen #thüringertischkultur #kulinarik #küchengeheimnisse
Mit einem Profi ein Menü aus regionalen Zutaten kochen, das is für mich ziemlich nah an „besser gehts nicht“. 😉 Vergangene Woche war ich im Restaurant Venerius in Eckolstädt (bei Apolda/Weinarer Land). Auf dem Blog erzähle ich, wie es war und was ich gelernt hab. Freu mich sehr, wenn Ihr reinlest. #werbung @weimarerland #meinweimarerland #weimarerlandgenuss #weimarerlandmahlzeit #thueringen #thueringen_entdecken #kulinarik #thuringia #foodblogger #foodblogger_de #lifestyleblogger #schoenesleben #schönesleben
Hier kommen die Küchengeheimnisse von unseren Köchen aus dem Weimarer Land. Michael Nagel aus dem Das Gasthaus Nagel Bad Berka verrät, dass er zum zubereiten von Wildgulasch keinen besonders ausgesuchten Rotwein verwendet, sondern G l ü h wein ! Der hat die nötige Süße und die Gewürze die das Wildfleisch mag, sind auch gleich drin.  #meinweimarerland #weimarerlandmahlzeit #weimarerlandgenuss #deinthüringen #thüringertischkultur #kulinarik #küchengeheimnisse
Ich hatte heute einen großartigen Tag im Restaurant Venerius in Eckolstädt bei Apolda. Es war lehrreich, lustig und lecker!! Unter Anleitung von Chefkoch Felix Thomas hab ich ein Menü aus regionalen Zutaten kochen dürfen. Es gab Steckrüben-Apfelsuppe mit Buchweizenchrostini garniert mit Hirschschinken als Vorspeise. Hauptgang: gefüllte Rehkeule mit Aroniabeeren, Kartoffel-Ziegenkäse-Roulade und Honigmöhren. Credo des Kochs, der im Venerius „Crossover“ kocht (Gault Millau-Empfehlung 2015, 2016 u 2018): zurück zum Ursprung und kreatives Verwenden der ganzen Frucht, des ganzen Gemüses oder auch des gesamten Tieres - nicht nur der besten Teile, wie sonst in der gehobenen Küche üblich. War toll! Was ich im Detail erlebt habt, lest Ihr bald aufm Blog!! Danke für die tolle Orga, @obers_trifft_sahne !! 👏🏻 #werbung #meinweimarerland #weimarerlandgenuss #weimarerlandmahlzeit #thueringen #thueringen_entdecken #thuringia #regionales #regionaleprodukte #regionalelebensmittel #bloggerunterwegs #lifestyleblogger #foodblogger_de #schönesleben #schoenesleben
Seid mit dabei! Die Suche nach der "Weimarer Land Mahlzeit" läuft! Welches Restaurant hat Lust seine Kreativität spielen zu lassen und mit regionalen Produkten eine eigene Mahlzeit zu kreieren? Nicht alles aus unserer Produktkiste muss verwendet werden, jedoch sollten die Produkte der Region im Mittelpunkt der Mahlzeit stehen. Einfach unter info@weimarer-land.de anmelden, die Liste mit dem Inhalt der Produktkiste runterladen und kochen, Rezept notieren und fotografieren. Bei Fragen sind wir unter 03644/519975 zu erreichen (Video R.Möbius)  #meinweimarerland #deinthüringen #weimarerlandgenuss #weimarerlandmahlzeit #kulinarikjahr #kulinarik #entfaltung
Die mit regionalen Produkten gepackten Kisten wurden den Köchen im Weimarer Land überreicht. Der Inhalt war vorher nicht bekannt. So wurde alles genau untersucht und im "Gasthaus Nagel" in Bad Berka, wurden unbekannte Zutaten gleich von Michael Nagel verkostet. Er freute sich besonders über die Kartoffel Blauer Schwede, die auch in Thüringen angebaut wird und zu einer der ältesten Kartoffelsorten zählt. #meinweimarerland #weimarerlandgenuss #kulinarik #deinthueringen #weimarerlandmahlzeit
Auch Koch Felix Thomas, im Venerius in Eckolstädt, ging sofort neugierig ans auspacken. Für ihn gab es u.a. ein Wiedersehen mit dem köstlichen Ziegenkäse vom Ziegenhof von Stefanie Eberhard aus Eichelborn. Den kennt er und weiß ihn zu schätzen. Kein Wunder also, dass er da gleich viele Ideen dazu hatte. #meinweimarerland #deinthueringen #weimarerlandgenuss #weimarerlandmahlzeit #kulinarik
Im Restaurant „Reinhardt`s im Schloss“  Auerstedt nahm Koch Hendrik Weise, stellvertretend für Frank Reinhardt, unsere Kiste in Empfang und durfte auch schon auspacken. Für den geschroteten Buchweizen, aus der Clauder Mühle in Denstedt, hatte er im Handumdrehen mehr als eine Idee. #meinweimarerland #deinthueringen #weimarerlandmahlzeit #kulinarik #weimarerlandgenuss
Im Schloßhotel Apolda fand Chefkoch Dirk Heidemann neben Neuem auch Produkte, die er schon lange verwendet. Kein Wunder, denn z.B. der Lieferant des Honigs und des Honigessigs ist ja Imker Max Reschke, Deutschlands jüngster Imker aus Apolda. #meinweimarerland #deinthueringen #weimarerlandgenuss #weimarerlandmahlzeit #kulinarik
Chefkoch Marcel Fischer aus dem Golf Resort Blankenhain (links) und Koch Christian Driemel aus dem Güldenen Zopf in Blankenhain, stöberten gemeinsam in der gerade angelieferten Kiste. Sie freuten sich besonders über typische Thüringer Produkte, wie die Fleischblutwurst vom Direktvermarkter Hoffmann aus Kiliansroda.  #meinweimarerland #weimarerlandgenuss #kulinarik #deinthueringen #weimarerlandmahlzeit
Chefkoch Tim Habermann vom Restaurant Schloß Ettersburg, hier gemeinsam mit dem Inhaber Heiko Schaller, fand in unserer Produktkiste einiges, was ihn neugierig machte. Besonders die Kombination der Rehkeule mit dem Aroniabeerengelee von "Kulinarische Zeitreisen" in Heichelheim, fand er spannend.  #meinweimarerland #weimarerlandgenuss #kulinarik#deinthueringen #weimarerlandmahlzeit #schlossettersburg
Sie sind fertig gepackt, die Kisten mit regionalen Produkten des Weimarer Landes, mit deren Auslieferung an 6 beteiligte Köche heute ein Kochwettbewerb der besonderen Art eröffnet wurde. Der Weimarer Land Tourismus ist auf der Suche nach der ganz speziellen und unverwechselbaren "Weimarer Landmahlzeit". #meinweimarerland #deinthüringen #weimarerlandgenuss #kulinarik #weimarerlandmahlzeit #kloßweltheichelheim